Butterfly-Mischer für stationäre Behälter

Butterfly-Mischer für stationäre Behälter

by GRIESER 2018

Deutsch  |  English

Der Butterfly-Mischer dient zum Desagglomerieren und Benetzen von Feststoffen in einer Flüssigkeitsvorlage im mittelviskosen Produktbereich zum Beispiel für Putze, Kleb-, Dicht- und Dämmstoffe.

Eigenschaften

Die Maschine ähnelt in ihrem Aufbau dem Behälter-Dissolver, ist jedoch aufgrund der höheren Mischkräfte wesentlich robuster ausgeführt.
Bei industriellen Ansatzgrößen einzelner Mischprodukte, die vorwiegend automatisiert ablaufen sollen, ist der stationäre Behälter-Butterfly-Mischer die ideale Produktionsmaschine.

Ausführungsvarianten

  • Mehrere Mischwerkzeuge auf einer Welle möglich
  • Oszillation des Mischwerkzeuges
  • Antriebsleistung je nach Produkteigenschaften und Ansatzgröße
  • Abnehmbare, geteilte Rührwelle
  • Vakuumausführung mit Vakuumanlage und Vakuumregelung
  • Ein oder zweiarmige Wandabstreifer
  • Behältermaße je nach Anforderung
  • Druckbehälter nach AD2000, DGRL, ASME
  • Zufuhr- und Ablass-Stutzen wahlweise platzierbar
  • Mannloch / Serviceöffnungen
  • Geschlossene oder auffahrbare Behälter mit Hubvorrichtungen
  • Automatische Behälterreinigungssysteme
  • Temperier-System (Heizung und/oder Kühlung)
  • Heizschlangen, Doppelmantel und/oder Doppelboden
  • Auf Füßen oder Pratzen zum Einhängen in eine Bühne
  • Gesamte Maschine auf Wägezellen zur Dosierung
  • Feststoffeintrag unterhalb Produktspiegels mittels Vakuumeinsaugung
  • FDA, GMP oder SIL konformes Design
  • Explosionsschutz nach ATEX
  • Digitale Druck-, Temperatur-, Drehzahl- und/oder Leistungsanzeige
  • Automatische Drehzahlrückregelung
  • Sauerstoffmessung bzw. Gas-Mess-Systeme
  • Durchfluss- und Füllstandsmessung sowie -Überwachung
  • Frei ansteuerbare Hubverstellung mit Höhenmessung
  • Festverdrahtete Relaissteuerung (VPS), Kompakt-Controller oder Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)
  • Mischsequenzautomatik mit variabler Zeit, Drehzahl und Vakuumvorgabe
  • Rezeptverwaltung und Dosiersteuerung
  • Chargenbezogene Protokollierung der Betriebs-, Prozess- und Produktionsdaten
  • Touchscreen-Bedienpanel mit Prozessvisualisierung
  • Fernwartung und Ferndiagnose
Print Friendly, PDF & Email

Please cancel this window

When the window is canceled, you will see the print tools.