Unse­re Branchen

Indi­vi­du­el­le Anwen­dungs­be­rei­che in unter­schied­li­chen Branchen

Die Lösung Ihrer Mischauf­ga­be ist unser Ziel: Wir ent­wi­ckeln, fer­ti­gen, ver­trei­ben und war­ten Maschi­nen zum Mischen, Rüh­ren, Kne­ten und Abfül­len. Für effi­zi­en­te Pro­zes­se in Ihrer Pro­duk­ti­on. Als Ihr zuver­läs­si­ger Part­ner set­zen wir die Anfor­de­run­gen für viel­fäl­ti­ge Anwen­dungs­be­rei­che erfolg­reich um.

Von dünn­flüs­si­gen bis extrem hoch­vis­ko­sen Pro­duk­ten – ob in der Bau­bran­che, der Kos­me­tik oder Che­mie: Bei uns fin­den Sie höchs­te Qua­li­tät und her­aus­ra­gen­den Ser­vice. Dies ist die Basis für unse­re Posi­ti­on als ein füh­ren­der Her­stel­ler von ver­fah­rens­tech­ni­schen Maschi­nen und Apparaten.

Bau­stoff­in­dus­trie

Ohne Stra­ßen­mar­kie­rungs­far­be gäbe es ein Ver­kehrs­cha­os auf unse­ren Straßen.
Mehr anzei­gen…

Für die viel­fäl­ti­gen Mischun­gen von Far­ben, Put­zen, Lacken oder ande­ren Mas­sen in der Bau­stoff­in­dus­trie sind unse­re Misch­an­la­gen per­fekt geeig­net. Auch wech­seln­de Rezep­tu­ren las­sen sich pro­blem­los dabei umset­zen – genau­so wie kon­ti­nu­ier­li­ches und dis­kon­ti­nu­ier­li­ches Mischen. Per­fek­te Homo­ge­ni­tät bei gro­ßer Kapa­zi­tät, sprich Durchsatzmengen.
Rufen Sie uns an

Bei­spiel­haf­te Anwendungen:
Put­ze, Kle­ber, Mör­tel, Massen

Che­mie­in­dus­trie

In der che­mi­schen Indus­trie gibt es z. B. bei der Her­stel­lung von Dün­ge­mit­teln viel­schich­ti­ge ver­fah­rens­tech­ni­sche Aufgabenstellungen.
Mehr anzei­gen…

Oft beginnt es bei der Her­stel­lung / Ver­ar­bei­tung von Gra­nu­la­ten oder Pul­vern mit Ver­su­chen im Labor und anschlie­ßen­der Ska­lie­rung auf den Pro­duk­ti­ons­maß­stab. Nut­zen Sie unser Know-how in kon­ti­nu­ier­li­chem oder dis­kon­ti­nu­ier­li­chem Mischen und allen ver­fah­rens­tech­ni­schen Lösun­gen für Ihre Produkte.
Rufen Sie uns an


Bei­spiel­haf­te Anwendungen:
Bat­te­rie­ma­te­ria­li­en, Kata­ly­sa­tor­mas­sen, Schmierstoffe

Den­tal­in­dus­trie

Ohne Abdruck­mas­se kei­ne neu­en Zahn­fül­lun­gen – als Bei­spiel für die Her­stel­lung von Pro­duk­ten in der Dentalindustrie.
Mehr anzei­gen…


Bei­spiel­haf­te Anwendungen:
den­ta­les Fül­lungs­ma­te­ri­al, Befes­ti­gungs­ze­ment, Beschichtungsmaterial

Bei der Her­stel­lung von Den­tal­werk­stof­fen wer­den oft hoch­vis­ko­se bis plas­ti­sche Mas­sen ver­ar­bei­tet, in vie­len Fäl­len eine Mischung von Mono­me­ren, Sta­bi­li­sa­to­ren und Kom­po­nen­ten – ver­schie­dens­te Kom­po­nen­ten mit unter­schied­li­chen Vis­ko­si­tä­ten. Auch dafür bie­ten wir bran­chen­spe­zi­fi­sche Lösun­gen an und ent­wi­ckeln von Grund auf die Maschi­ne nach Ihrem Bedarf. Rufen Sie uns an und las­sen sich beraten.
Rufen Sie uns an

Kleb- und Dichtstoffindustrie

Von unse­ren Kleins­ten in der Kita bis zu gro­ßem Maß­stab in der Indus­trie: Kleb- und Dicht­stof­fe wer­den in den unter­schied­lichs­ten Bran­chen benötigt.
Mehr anzei­gen…

Ange­fan­gen vom Haus­halts­kle­ber bis hin zur Ver­kle­bung von Ein­zel­tei­len in der indus­tri­el­len Pro­duk­ti­on oder zum Abdich­ten von Fugen und Spal­ten. Es gibt Unmen­gen von unter­schied­li­chen Kleb- und Dicht­stof­fen, alles kom­ple­xe For­mu­lie­run­gen, die oft sogar meh­re­re Funk­tio­nen erfül­len müs­sen. Einer der wich­tigs­ten Para­me­ter bei der Her­stel­lung und Ver­ar­bei­tung ist zum Bei­spiel die Vis­ko­si­tät. Beson­ders geeig­net sind hier­bei unse­re But­­ter­­fly-Mischer: Das Zusam­men­spiel von Mas­sen­be­schleu­ni­gung und Rei­bung bil­det hier die Basis für das pro­dukt­spe­zi­fi­sche, opti­ma­le Schergefälle. 
Rufen Sie uns an

Bei­spiel­haf­te Anwendungen:
bei der Her­stel­lung von Fens­tern und Türen, Elek­tronik­fer­ti­gung, Solar­zel­len­fer­ti­gung, als Ver­­­schluss-Sys­­tem bei Ver­pa­ckun­gen, bei der Mon­ta­ge im Auto­mo­bil­be­reich, in der Bau­bran­che, im Haushalt

Kos­me­tik­in­dus­trie

Cremes, Nagel­lack, Sham­poo – Kör­per­pfle­ge- und Kos­me­tik­pro­duk­te sind aus unse­rem All­tag nicht mehr wegzudenken.
Mehr anzei­gen…


Bei­spiel­haf­te Anwendungen:
Cremes, Sham­poo, Nagel­lack, Lid­schat­ten, Son­nen­schutz, Zahnpasta
Gera­de hier ist der Aspekt der Rein­heit und Sicher­heit ein wesent­li­cher Fak­tor bei der Pro­duk­ti­on. Mit unse­ren Hoch­­­leis­­tungs-Dis­­sol­­vern brin­gen wir die Kom­po­nen­ten in Ein­klang. Wir dosie­ren, disper­gie­ren, homo­ge­ni­sie­ren, mischen, hei­zen, küh­len und rei­ni­gen die Kom­po­nen­ten bzw. das Pro­dukt. Daher erfül­len auch in der Kos­me­tik­in­dus­trie unse­re Mischer und Anla­gen die unter­schied­li­chen Bedürf­nis­se, auch über gro­ße Viskositätsbereiche.
Rufen Sie uns an

Nah­rungs­mit­tel­in­dus­trie

Breie, Sau­cen, Ketch­up – für die Lebens­mit­tel­in­dus­trie wird gemischt, gerührt, hydriert, erhitzt, gekühlt, fermentiert.
Mehr anzei­gen…

Gera­de die beson­de­ren Anfor­de­run­gen an Hygie­ne und Sorg­falt bei den Her­stel­lungs­pro­zes­sen machen die Nah­rungs­mit­tel­in­dus­trie zu einer her­aus­for­dern­den Bran­che. Unse­re Misch­an­la­gen sind mit ver­stell­ba­ren Para­me­tern für alle Arten von tro­cke­nen, feuch­ten und vis­ko­sen Nah­rungs­mit­teln geeig­net. Bei der Viel­zahl von Ver­ar­bei­tungs­tech­ni­ken bie­ten wir mit kom­plet­ter Anla­gen­tech­nik auch bei den schwie­rigs­ten Her­stel­lungs­pro­zes­sen bedarfs­ge­rech­te Lösun­gen für Ihren Pro­duk­ti­ons­pro­zess an. Egal, ob es um Deag­glo­me­ra­ti­on, Auf­bau­gra­nu­lie­rung, Vaku­um­t­rock­nung oder Hydro­ge­ni­sie­rung geht.
Rufen Sie uns an

Bei­spiel­haf­te Anwen­dun­gen: Sau­cen, Ketch­up, Fet­te, Milch­pro­duk­te, Gewür­mi­schun­gen, Baby­nah­rung, Des­serts, Müs­li, Honig, Kakao und Scho­ko­la­de, Ketch­up, Milch­pro­duk­te, Zucker, Futtermittel

Phar­ma­in­dus­trie

Sal­ben, Gra­nu­la­te, Gele: Gera­de bei der Ver­ar­bei­tung der Wirk­stof­fe spielt die Rühr­tech­nik eine ent­schei­den­de Rol­le um ein hoch­wer­ti­ges Pro­dukt zu erhalten.
Mehr anzei­gen…


Bei­spiel­haf­te Anwendungen:
Pul­ver, Gele, Sal­ben, Granulate
Neben der Ein­hal­tung der beson­de­ren Hygie­ne­vor­schrif­ten ist die Pul­ver­auf­be­rei­tung oft ein sehr ent­schei­den­der Ver­fah­rens­schritt. Unse­re Grie­ser Hori­zon­tal­schnell­mi­scher mischen dabei hoch­wirk­sa­me phar­ma­zeu­ti­sche Wirk­stof­fe gleich­mä­ßig mit einem Füll­stoff. Dabei sichern wir mit qua­li­täts­si­chern­den Maß­nah­men Rein­heit, Par­ti­kel­grö­ßen­ver­tei­lung, Sta­bi­li­tät und damit ein­her­ge­hend die gewünsch­ten Hei­lungs­ei­gen­schaf­ten des End­pro­dukts als phar­ma­zeu­ti­sches Prä­pa­rat. Wei­te­re Anfor­de­run­gen kön­nen die Hydrie­rung von Zwi­­schen- und End­pro­duk­ten sein. Gene­rell pro­fi­tie­ren unse­re Kun­den mit phar­ma­zeu­ti­schen Sub­stan­zen von der spe­zi­el­len Misch- und Disper­gier­tech­nik, unse­rer jah­re­lan­gen Erfah­rung und dem umfas­sen­den Know-how.
Rufen Sie uns an

Umwelt­in­dus­trie

Dämm­stof­fe eig­nen sich per­fekt, um Umwelt­ver­träg­lich­keit und Wohn­kom­fort in Ein­klang zu bringen.
Mehr anzei­gen…

Mit unse­ren Mischern gewähr­leis­ten wir, dass ver­schie­dens­te Stof­fe als Rey­cling­ma­te­ri­al wie­der­ge­won­nen und ein­ge­setzt wer­den kön­nen. Aus öko­lo­gi­scher Sicht ist eine lebens­zy­klus­ori­en­tier­te Bau­wei­se erstre­bens­wert: Es wer­den bereits genutz­te Bau­ele­men­te und ‑mate­ria­li­en wie­der­ver­wen­det und in regio­na­le, neue Bau­pro­jek­te ein­ge­bun­den. Durch eine Wie­der­ver­wen­dung kön­nen bis zu 60% der Ener­gie und des CO2-Aus­sto­ßes ein­ge­spart wer­den. Daher ent­wi­ckelt und opti­miert Grie­ser Maschi­nen­bau Maschi­nen für Kunst­­­stoff-Recy­cling bzw. dem Polymer-Recycling.
Rufen Sie uns an

Bei­spiel­haf­te Anwendungen:
Dämm­stof­fe, Recy­cling-Däm­m­­stof­­fe, Recycling-Baustoffe

Detailbild Produktion

Und Ihre Branche?

Soll­ten Sie Ihre Bran­che hier nicht wie­der­fin­den – kein Problem!
Mit unse­rer lan­gen Erfah­rung und dem fun­dier­ten Know-how haben wir bis jetzt auch die kom­pli­zier­tes­ten Fäl­le gelöst.

Rufen Sie uns an